Suche
Suche Menü

laura christmann

Der Schmuck von laura christmann jewellery ist sowohl von der Natur als auch von alltäglichen Objekten inspiriert und basiert auf dem Spiel mit einfachen geometrischen Formen. Das minimalistische Design und die klare Formensprache unterstreichen die Persönlichkeit der Trägerin. Die Kollektionen werden aus Silber, Edelstahl und Gold, aber auch aus Polyamid oder Birnbaumholz gefertigt. Dadurch entstehen ungewöhnliche Materialkombinationen. Eine weitere Besonderheit ist die Verknüpfung von traditionellem Handwerk mit modernen Fertigungstechniken wie 3D Druck.

Design Gipfel Essen 18.-19.04.2020

www.laurachristmann.de